Beruf Stewardess

stewardess-beruf

Beruf Stewardess (c) Fotolia / Marco Govel | Lizenzhinweis

Auf in den Flieger, der Sonne hinterher und ab in den Süden. Wer möchte das nicht? Besonders verlockend ist es, wenn man dies mit dem Beruf verbinden kann. Genau deshalb übt die Tätigkeit der Stewardess besonders auf junge Frauen  nach wie vor ihren Reiz aus. Wer reiselustig ist, das Fliegen liebt, viele Städte, Länder und Menschen kennenlernen möchte, fasst auch heute noch die Möglichkeit ins Auge, Stewardess zu werden.
Der Traumberuf der Stewardess bring viele Vorteile mit sich. Den Umgang mit Menschen und die Erweiterung des Horizonts durch das Vergrößern der eigenen interkulturellen Kompetenz sind nur zwei Argumente, die für den Wunsch sprechen, Stewardess zu werden. Doch der Job des Flugbegleiters kann auch seine Schattenseiten haben: Jetlag oder dauerhafter Stress können an der eigenen Physis und Psyche nagen.
Wir informieren Sie hier rund um das Thema Stewardess werden und beantworten viele wichtige Fragen, die vor allem Schulabgänger oder Quereinsteiger zum Beruf Stewardess stellen: Welche Voraussetzungen benötige ich? Welche Schulbildung ist erforderlich, um Stewardess zu werden? Wie lange dauert die Ausbildung zur Stewardess? Wie hoch ist mein Gehalt? Oder wo finde ich Arbeitsmöglichkeiten?
Stewardess werden ist gar nicht so einfach. Zwar werden immer wieder Flugbegleiter gesucht, doch die Anforderungen sind hoch und die Konkurrenz ist groß. Wir sagen, welche Hürden Sie überwinden müssen und wo sie Stellenangebote für Stewardessen finden.