Stewardess Lufthansa

Die Lufthansa ist eines der bekanntesten Unternehmen in Deutschland und hat auch international einen hervorragenden Ruf. Dabei wird sie im Ausland als ein deutsches Aushängeschild wahrgenommen. Stewardessen arbeiten bei der Lufthansa sowohl auf der Kurz,- Mittel- als auch auf der Langstrecke. Damit bietet sich den Flugbegleitern ein großes Spektrum an Einsatzmöglichkeiten.

Voraussetzungen als Stewardess bei der Lufthansa

lufthansa-stewardess

Stewardess Lufthansa (c) Ikarasawa | Lizenzhinweis

Die Lufthansa listet eine Reihe von Voraussetzungen auf, um als Stewardess arbeiten zu können. Physischen Voraussetzungen sind hier von vorentscheidender Bedeutung, dienen aber der Erfüllung der strengen Sicherheitsvorschriften im Luftverkehr:

  • Abgeschlossene Schulausbildung
  • Fremdsprachen: Deutsch und Englisch fließend
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße und Gewicht: mindestens 1,60 m und ein angemessenes Körpergewicht
  • Reisepass: Ohne Einschränkung
  • Sehstärke: Max. Abweichung zwischen +/- 5 Dioptrien. Dabei darf die Dioptrienzahl vor einer Laseroperation maximal +/- 5 betragen haben (Zum Zeitpunkt der Flugtauglichkeitsuntersuchung muss die Laseroperation mindestens 6 Monate zurückliegen)
  • Sichere Schwimmfähigkeit
  • Bereitschaft zu Schichtdienst und Auslandseinsätzen
  • Hohe Serviceorientierung und Kontaktfreude
  • Für den Lehrgang wird ein WLAN- und Flash-fähiger Laptop mit DSL-Internet-Zugang (oder Vergleichbar) benötigt

Ausbildung als Stewardess bei der Luftahnsa

Die Ausbildung zur Stewardess bei der Lufthansa dauert etwa 12 Wochen und beinhaltet:

  • Professionelle Serviceschulung und umfassendes Training
  • Drei Traineeflüge an Bord (nach ca. 4 Wochen)
  • Eigenständige Vorbereitung: Mit Hilfe eines Web-basierten PreCourses muss sich die Anwärterin fünf Tage lang eigenständig auf den Präsenzlehrgang vorbereiten
  • Aufwandsentschädigung: Während der Ausbildung (inkl. PreCourse) muss die zukünftige Stewardess monatliche Zahlungen in Höhe von 380 € leisten

Gehalt bei der Lufthansa für die Stewardessen

Die Lufthansa bietet ihren Stewardessen ein Grundgehalt mit Sonderzulagen:

  • Einstiegsgehalt: 1.670,- € (+ 16,3 % Schichtzulage)
  • Urlaubsgeld (pauschal): 1.022,85 €
  • Abwesenheitsgeld (pro Tag): 42,00 kontinental und 48,00 interkontinental (z. T. steuer- und sozialversicherungspflichtig

Soziale Absicherung für die Stewardessen bei der Lufthansa

Lufthansa bietet der Stewardess eine betriebliche Altersvorsorge zusätzlich zur gesetzlichen Rentenversicherung an. Darüber hinaus offeriert sie viele Angebote zur qualifizierten und praxisnahen Weiterbildung.

Sonstige Vorzüge als Stewardess bei der Lufthansa

Eine Mitarbeit bei der Lufthansa kann sich für die Stewardess auch in Form von speziellen Rabatten oder Vergünstigungen lohnen.

  • Erwerb vergünstigter Flugtickets für die Stewardess, ihre Ihre Familie / und
    Ihren Ehe-/Lebenspartner nach sechsmonatiger Betriebszugehörigkeit
  • Beteiligung der Lufthansa an den Uniformkosten
  • Erwerb  von Sonderrabatten bei vielen Hotels und Mietwagenunternehmen

 

be-lufthansa.com – Karriereportal für Stewardessen mit Stellenangeboten